Die EuleDie Eule ist eine kleine Holzeule und ist der heimliche Star dieses Blogs. Sie mag dadaistische Gedichte, Sufi-Musik und Elche. Ich habe sie beim tff Rudolstadt gekauft. Es war Liebe auf den ersten Blick.

Aber nicht nur ich liebe die Eule: Anhänger aus der ganzen Blogosphäre versammeln sich auf Erdbeerfleisch.de und bekunden auf der facebook-Seite der Eule ihre Sympathie. Der Metabølist hat gar ein Gedicht zu Ehren der Eule verfasst. Woher kommt diese Popularität?

Nachdem die Eule ein ganzes Jahr lang auf meinem Schreibtisch gesessen hat und dann einen Umzug miterlebte, ist sie plötzlich reiselustig geworden. Sie lässt sich von mir überall hin mitnehmen und fotografieren. Als Souvenir, wie sie sagt.

Damit ihr auch etwas von der Reiselust der Eule habt, teile ich die Fotos mit euch.

Wo ist die Eule?

Einmal im Monat spielen wir auf Erdbeerfleisch.de Wo ist die Eule? Ich zeige euch ein Bild von der Eule und ihr ratet, an welchem Ort das Foto aufgenommen wurde. Je genauer die Antwort, desto besser.

In den ersten fünf Wochen war die Eule zum Beispiel im Blumentopf, im Kühlschrank, im Autoreifen, auf einem BVG Fahrkartenautomat und auf der Fensterbank.

Damit klar wird, wie die Frage gemeint ist, hier noch ein paar Beispiele mit Bild. Wo ist die Eule?

Die Eule ist bei der Katze
Die Eule ist bei der Katze
Die Eule ist im Einkaufswagen
Die Eule ist im Einkaufswagen
Die Eule ist auf dem Stein
Die Eule ist auf dem Stein

Alles klar? Wenn nicht, schreibt doch bitte einen Kommentar.

Hall of Fame

Blogparade mit der Eule

Die Eule auf facebook

2 Gedanken zu „Die Eule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.